Herzlich willkommen!

frauenplus Baselland

Die Frauenzentrale Baselland feierte im 2002 ihr 75-jähriges Bestehen und tritt seither unter dem Namen frauenplus Baselland auf - ein Name, der sowohl ein Zeichen der Öffnung als auch der Verjüngung nach innen und aussen darstellt.

Mit der Betonung auf plus richten sich die bis anhin meistens von Frauen in Anspruch genommenen Dienstleistungen vermehrt auch an Männer und Familien.

Setzen Sie ein Bookmark, wenn Sie die Homepage wieder besuchen wollen. Es lohnt sich!

Haben Sie Fragen und Anregungen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail


Schreib- und Sprachhilfe

Die neue Dienstleistung von frauenplus Baselland im Kantonshauptort Liestal fügt sich nahtlos in die bestehenden Beratungs- und Unterstützungs-Angebote ein: Sie ist niederschwellig und kann kostengünstig und unkompliziert von Hilfesuchenden in Anspruch genommen werden. Die «Schreib- und Sprachhilfe» von frauenplus Baselland an der Büchelistrasse 6 in Liestal (beim Törli), kann nach Vereinbarung für ein paar wenige Franken (Fr. 5.- bis Fr. 10.-, je nach Aufwand) in Anspruch genommen werden.
In der «Schreib- und Sprachhilfe» von frauenplus Baselland werden Sie von Bernadette Witschard empfangen und in Ihren sprachlichen Problemen unkompliziert unterstützt und beraten (keine Steuererklärungen und Übersetzungen).

frauenplus Baselland

Büchelistrasse 6
4410 Liestal
Telefon 061 921 60 20
Telefax 061 921 60 02
baselland@frauenplus.ch

Unser Telefon ist besetzt am
Montag, Dienstag, Donnerstag
14.00 bis 17.00 Uhr
Mittwoch
9.00 bis 11.00 Uhr

 

Ostern

Während der ersten Osterferienwoche ist das Sekretariat am Montag-, Dienstag- und Donnerstagnachmittag geöffnet und während der zweiten Woche geschlossen.

Lageplan